Berufsbezogene Deutschsprachförderung nach § 45a AufenthG

 

Zielgruppe

Sie können teilnehmen, wenn Sie im arbeitsfähigen Alter sind und 

  • über Deutschkenntnisse auf dem jeweiligen Startniveau verfügen
  • die Aufnahme einer Tätigkeit verfügen
  • sich beruflich neu orientieren möchten
  • ein höheres Sprachniveau für die Ausübung von hochqualifizierten Berufen anstreben

Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem zuständigen Jobcenter bzw. Ihrer Agentur für Arbeit